Kneipp Tagebuch - Zwischenfazit

Hallo zusammen,

das Projekt ''Gemeinsam Formschön'' neigt sich langsam dem Ende zu.
Ich bin mittlerweile schon bei der zweiten Flasche des Hautöls.Meine Haut ist viel geschmeidiger und weicher geworden.Natürlich werde ich es weiterhin benutzen.

Heute möchte ich euch ein gesundes und leckeres Rezept vorstellen und zwar Nudeln mit gebratenem Tofu unf Gemüse.

Zutaten

- eine portion Nudeln
- Tofu
- Tomaten
- Kidneybohnen
- etws Sojasauce
- frische Petersilie

Zubereitung

Zuerst werden die Nudeln gekocht.Danach würzt man den gewürfelten Tofu mit Sojasauce, Salz und Pfeffer.Dann wird er goldbraun gebraten.Die Tomaten werden in kleine Stückchen geschnitten und auch mit zur Pfanne gegeben.Die Kidneybohnen kommen auch noch hinzu.Zum Schluss noch die gekochten Nudeln in die Pfanne geben und dann wird alles schön angebraten.Dann muss noch mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt werden.Wenn alles fertig ist kann man das Gericht noch mit frischer Petersilie garnieren.

















Habt ihr schon mal Tofu gegessen, wenn ja schmeckt er euch ?


Eure SabyyBeauty

Kommentare:

  1. Klingt simpel und lecker - muss ich unbengt mal probieren! :D


    Glg an dich,
    dannie
    >> ENGELSKUSS.AT

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht do lecker Aus! Idt einer meiner lieblingsrezrpte da es total einfach ist :)

    LG
    Jamiemerica

    www.jamiemerica.blogspot.de

    AntwortenLöschen